Veranstaltung am 08. Juli 2015

Gehen uns die Fachkräfte aus? – Betriebliche Strategien zur Fachkräftesicherung

Einladung zum Fachkräftekongress im Convention Center, Messegelände Hannover
Der Fachkräftemangel ist in einzelnen Berufen, Branchen und Regionen Niedersachsens zu deutlich zu spüren. Das Nachwuchsproblem ist inzwischen zu einer Wachstumsbremse geworden. Mit dem demografischen Wandel wird sich der Fachkräfteengpass weiter verschärfen und die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften zugleich weiter steigen. Für die Unternehmen wird das Thema Fachkräftesicherung daher immer wichtiger. Längst ist klar: Die Zukunftsfähigkeit unseres Landes und unserer Betriebe hängt unmittelbar von dem Angebot an qualifizierten Mitarbeitern ab.

Es ist daher unerlässlich, dass die Unternehmen in Niedersachsen frühzeitig neue Strategien entwickeln, um ihren Bedarf an Fachkräften zu sichern. Den MINT-Berufen und der Verfügbarkeit von qualifizierten Fachkräften aus dem technisch-naturwissenschaftlichen Bereich kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Wie gut ist Ihr Unternehmen aufgestellt?

Unter dem Titel „Gehen uns die Fachkräfte aus? – betriebliche Strategien zur Fachkräftesicherung“ laden wir Sie am 8. Juli 2015 zu einem Fachkräftekongress ins Convention Center auf dem Messegelände in Hannover ein, den wir gemeinsam mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr veranstalten. Wirtschaftsminister Olaf Lies, BDA-Präsident Ingo Kramer und IW-Direktor Professor Michael Hüther gehören unter anderem zu unseren hochrangigen Gästen.

Termin und Ort unseres Kongresses haben wir bewusst gewählt: „High Five mit der Zukunft!“ – unter diesem Motto wird die fünfte IdeenExpo auf dem Messegelände stattfinden. Die IdeenExpo begeistert junge Menschen für MINT-Berufe und leistet damit einen wichtigen Beitrag für die künftige Fachkräftesicherung im MINT-Bereich.

Den Gesamtablauf der Veranstaltung mit den Anmeldemöglichkeiten können Sie dem beiliegenden Flyer entnehmen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie auf der Veranstaltung begrüßen können!
 





 
 
 
 

Fachkräftekongress

Ansprechpartner

Jutta Naumann
Kommunikation
Projektkoordinatorin

Jutta Naumann

Tel: 05 11 / 85 05 - 309

Fax: 05 11 / 85 05 - 291

Jutta Naumann
Kommunikation
Projektkoordinatorin

Jutta Naumann
Tel: 05 11 / 85 05 - 309
Fax: 05 11 / 85 05 - 291